docmorris, medikamente, wee

DocMorris: Medikamente


docmorris, medikament, wee
Medikamente von DocMorris: Save 8% Cashback!

Es ist ein hartes Jahr für Allergiker! Die Heuschnupfen-Saison hat in Berlin schon im Februar angefangen und inzwischen müssen einige so richtig leiden. DocMorris hat sich schon voll auf den Verkauf von Anti-Allergika eingestellt: Das bekannte „Cetrizin“ gibt es mit einem Rabatt von 58% bei DocMorris und wir legen den obligatorischen Cashback oben drauf. Das sind nochmal bis zu 8%!

Unter den Versandapotheken auf YubyYu hat DocMorris damit die höchste Cashback-Rate. Aber mal unter uns: Das haben sich die Allergiker auch verdient. Das macht wirklich keinen Spass, wenn man diese Reaktionen auf irgendwelche Pollen hat. Dazu kommt jetzt in den Sommermonaten auch der übliche Smog in den Städten. Eigentlich sollte jeder Allergiker mindestens zwei Wochen im Jahr auf Kosten der Krankenkassen mal ans Meer fahren können, um ordentlich Salzluft zu schnuppern. Dann merkt man erstmal, wie die Atemwege permanent belastet werden.

Die Idee mit dem Urlaub am Meer auf Kosten der Krankenkasse wird wohl kaum in naher Zukunft umgesetzt werden. So lange müssen sich die Allergiker mit den Mittelchen aus der Apotheke irgendwie am Leben halten. Wer als Allergiker allerdings das passende Kleingeld und noch etwas Urlaub hat, sollte auf jeden Fall die Beine in die Hand nehmen und möglichst schnell an die Ost- oder Nordsee fahren. Passende Angebote von eBookers, Hotels.com und einigen Anbietern mehr, haben wir bei YubyYu natürlich auf Lager! Hauptsache, den Allergiker geht es dann irgendwann auch mal wieder besser!

2 Comments

  • Anne Hempelmann (#)
    November 11th, 2016

    Guten Morgen,
    ich habe bei Doc Morris für über 95,– eingekauft, bei 8% cash backen wären das insgesamt 7,60
    Erhalten habe ich aber 0,32 und 0,79 also zwei Mal.

    Wie kann ich das Kunden erklären, ohne dass es heißt, dass das „Augenwischerei“ ist?

    Freue mich über eine schnelle Info.

    Danke

    Liebe Grüße

    • yubyyu (#)
      November 29th, 2016

      LIebe Frau Hempelmann,
      bitte entschuldigen Sie die verspätete Antwort. Ihre Anfrage wurde an den Support weitergegeben.
      Viele Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.