Fressnapf, Haustier, Hund, Katze, Nahrung, Trockenfutter, Nassfutter, Rabatt, Bonus, Cashback, Gutschein, weeconomy, wee

Fressnapf: Haustierfutter


Fressnapf, Haustier, Hund, Katze, Kleintier, Vögel, Nahrung, Trockenfutter, Nassfutter, Rabatt, Bonus, Cashback, Gutschein, weeconomy, wee
Tierfutter von Fressnapf – Save 2% Cashback!

Guten Tag, meine Name ist Katze. Wie kann ich Ihnen behilflich sein? Mein Herrchen und mein Frauchen sind gerade im Urlaub. Ich glaube, auf den Kanaren oder auf den Philippinen. Solange haben der Hund und ich hier das sagen. Als dynamisches Duo stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Wir sind nur eben noch in der Mittagspause und machen gerade ein Schläfchen. Überhaupt könnten Herrchen und Frauchen auch gerne öfter in den Urlaub fahren, so gut, wie wir verwöhnt werden. Gestern abend haben der Hund und ich was bei Lieferando bestellt. Er hatte ein Steak und ich habe Hühnchen gegessen.

Heute sind wir eher traditionell geblieben: Die Menüs von Fressnapf sind eben auch große Klasse. Ich selber bin ja eher eine genügsame Katze, die sich wegen der richtigen Ernährung nicht soviele Sorgen macht und lieber isst, was schmeckt. Kollege Hund hingegen ist da manchmal ein ganz Feiner. Man kann wirklich stundenlang mit ihm Punkt für Punkt diskutieren, ob diese oder jene Zutat nun wirklich ideal für ihn ist. Neuerdings hat er für sich das „Barfen“ als neuen Trend in der Hundeernährung erkannt. Wesentlicher Punkt ist wohl der Ernährungsfokus auf ungekochtem Fleisch, puriertem Gemüse und dem Verzicht auf Zusatzstoffe. So ähnlich wie bei menschlichen Veganern, nur eben für Hunde und mit Fleisch. Angeblich stärkt das sein körperliches Wohlbefinden und hinter vorgehaltenen Pfötchen flüstert er mir wieder zu, dass das andere Geschlecht wohl deutlich besser auf ihn reagiert, seid er es immer öfter mit dem „Barfen“ probiert.

Persönlich habe ich den Verdacht, dass Frauchen hinter der Ernährungsumstellung steckt. Wenn Hund aktiver wird, spielt er mehr mit Herrchen und Herrchen spielt mehr mit Hund. Wir Damen machen es uns derweil mit was Leckerem gemütlich und werfen uns gegenseitig verschwörerische Blicke, wenn die beiden Männer durch die Gegend tollen. Wenn die wüssten, was hier wirklich läuft. Aber immer wieder schön anzuschauen, wieviel Spass zwei Männer mit einem Stück Holz auf einer grünen Wiese haben können. Schon fast beneidenswert. So nun aber genug geredet.. Ich glaube, es ist auch schon wieder Tea-Time. Da gönne ich mir gerne eine kleine Zwischenmahlzeit. Bis zum nächsten Mal, Ihre Katze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.